Max reviewt else Heart.Break()

else Heart.Break() -> Ja. Das ist die korrekte Schreibweise des Spiels. Für das man programmieren können muss. – Können sollte. Es dabei lernt? Ist es ein Programmier-Spiel – Nö. Ein Adventure? – Jein. Was ist es denn dann!? Max schreibt:

Bei else Heart.Break() dreht sich vieles um Regeln und den Bruch derselben. Wer nur tut, was die Autoritäten vorschreiben, wird hier keinen Stich machen. Ich habe diverse Videos gesehen, in denen passionierte Videospieler entnervt das Handtuch warfen, ohne der eigentlichen Story auch nur annähernd nahe gekommen zu sein. Weil sie sich an das hielten, was ihnen gesagt wurde. Weil sie nicht auf die Details achteten. Und weil das Spiel eine verdammte bitch ist, aber dazu später mehr.

Und damit hat er mich. Sein Review gibt es bei ihm drüben in voller Pracht (recht lang, supergeil geschrieben!) zu lesen.

Hier tun es jetzt ein paar Pics, dann folgt der Link zum Review:

Faucet

ss_da8ea9f75d13495301eb99862526069aaa2b76dd1920x1080_jpg_1400x0_q85

Kick

 

 

About Chris

Überlebt seit 2007 in der deutschsprachigen Blogosphäre (doktorsblog.de) und ist hier Chef-Ninja

Leave a Reply